Der Rufbus | Straßenheld werden
Wie werde ich Rufbus-Fahrer?
  • Ich kontaktiere das UTOPIA (08441/1206) und mache mit dem Christoph ein Treffen aus
  • Ich bekomme alle Formulare, die ich brauche
  • Christoph erledigt für mich den meisten Bürokratie-Aufwand, ich muss nur den Termin beim TÜV machen für den Fahrgastbeförderungsschein
  • Hier und jetzt Kontakt mit Christoph aufnehmen und nachfragen


  • Mindestanforderungen für Fahrer: 21 Jahre und älter, seit über 2 Jahren einen gültigen Führerschein. Wenn das passt, dann bleiben nur ein paar Formulare, eine Art MPU-Test, ein erw. Führungszeugnis, ein Augentest und schon hat man einen Fahrgastbeförderungsschein und ist Rufbus-Fahrer! Die Kosten übernimmt die Stadt Pfaffenhofen. Man sollte für das aktive Rufbusfahren durchschnittlich 1 Mal pro Monat für eine Rufbusschicht Zeit haben (1 Schicht = 4 Stunden; Frühschicht 19 bis 23 Uhr und Spätschicht 23 bis 3 Uhr je im Wechsel)



    Wie werde ich Rufbus-BEIfahrer?
  • Ich kontaktiere das UTOPIA (08441/1206) und mache mit dem Christoph ein Treffen aus
  • Ich nehme an einem Rufbus-Workshop teil (diese finden etwa 2x jährlich statt) oder ich lasse mir alle Details individuell vom Christoph im Utopia zeigen und erklären
  • Ich fahre mal testweise bei einem erfahrenen Rufbus-Fahrer im Bus 2 mit und schaue, wie s mir gefällt
  • Hier und jetzt Kontakt mit Christoph aufnehmen und nachfragen


  • Mindestanforderungen für Beifahrer: 16 Jahre und älter, Talent fürs Koordinieren, Schreiben-Können während Autofahrten. Mit ein bisschen Info vorab und entsprechender Übung kann irgendwann fast jeder die Rolle als Bus 1-Beifahrer übernehmen. Im Bus 1 gehen alle Anrufe ein und der Beifahrer schaut dann, ob die gewünschten Fahrten klappen und koordiniert so beide Rufbusse 4 Stunden lang durch die Pfaffenhofener Nacht. Wie auch die Fahrer solle man etwa 1 Mal pro Monat für eine Schicht Zeit und Lust haben.

    Dabei sein und Straßenheld werden

    Direkt eine Email an Christoph schreiben

    Weitere Details über das Projekt "Rufbus - Linie Nacht" hier

  • info
  • rufbusausflug - bilder
  • Counter